Das Baukunstarchiv NRW sucht dich (m/w/d). Werde Teil unseres Teams und beginne dein „freiwilliges Jahr Kultur“ ab September 2024 in Dortmund.

Unser Team besteht aus Architekt*innen und Kunsthistorikern und Kunsthistorikerrinnen, studentischen Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen. Zu unseren Aufgaben gehört die Erschließung von Plänen, Fotos, Schriftgut und Modellen – von der Abholung und Sortierung des historischen Materials bis hin zur digitalen Verzeichnung und Reproduktion. Ziel ist es, dieses Kulturgut für die wissenschaftliche Forschung und die interessierte Öffentlichkeit sowie für Publikationen und Ausstellungen zugänglich zu machen.

Das Baukunstarchiv NRW bewahrt, dokumentiert und systematisiert Vor- und Nachlässe aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau und Ingenieurbau in Nordrhein-Westfalen mit Schwerpunkt auf der Zeit nach 1945.

Durch die Kooperation mit der Technischen Universität Dortmund und den Austausch mit anderen Hochschulen bietet sich die Möglichkeit, Einblicke in Forschung und Lehre in den Fächern Architektur, Kunstgeschichte und verwandte Disziplinen zu erhalten. Darüber hinaus finden im Baukunstarchiv regelmäßig Ausstellungen und öffentliche Veranstaltungen zu baukulturellen Themen statt.

Mehr Info: www.anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de