Laden...
Förderverein e. V. 2018-09-17T11:25:57+00:00

Der Förderverein Baukunstarchiv NRW hat dieses für NRW einmalige Projekt der Baukultur mit aus der Taufe gehoben und verfolgt das Ziel, dieses nachhaltig zu fördern und langfristig zu sichern. Er bündelt das bürgerschaftliche Engagement und trägt nicht nur inhaltlich zur Umsetzung des Baukunstarchivs bei, sondern schultert auch einen Teil der jährlichen Betriebskosten. Somit ist der Förderverein auch ein Garant für den Fortbestand dieses Leuchtturmprojekts der Baukultur in NRW.

Helfen Sie dabei, das Baukunstarchiv NRW als Gedächtnis der Bauschaffenden und als lebendiges und offenes Haus der Baukünste dauerhaft in NRW zu verankern und unterstützen Sie uns! Werden Sie zum Beispiel Mitglied des Fördervereins Baukunstarchiv NRW oder werden Sie Förderer.

Dr. Alexandra Apfelbaum

„Gute Gestaltung sollte wieder wichtig werden – daher unterstütze ich selbstverständlich das Baukunstarchiv.“

Dr. Alexandra Apfelbaum, 1. Vorsitzende Deutscher Werkbund NW (Foto: Markus Mielek)
Dipl. -Ing. Ina Bimberg

„Wir unterstützen das Baukunstarchiv, um das kulturelle Erbe der Landschaftsarchitektur in NRW sichern zu helfen.“

Dipl. -Ing. Ina Bimberg, 1. Vorsitzende Bund Deutscher Landschaftsarchitekten NRW (Foto: Amelie Bimberg)
Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Gerber

“Das neue Baukunstarchiv NRW wird die notwendige Diskussion über Baukultur weiter beleben. Ich freue mich als Gründungsmitglied ganz besonders, dass diese wichtige Einrichtung in unserer Stadt Dortmund, im Gebäude des alten Museums am Ostwall, seinen Standort gefunden hat.”

Prof. Dipl.-Ing. Eckhard Gerber, Gerber Architekten (Foto: David Klammer)

Mitglied oder Förderer werden

Als Mitglied oder Förderer unterstützen Sie nicht nur ein wertvolles Projekt der Baukultur NRWs, sondern profitieren auch von vielen Vorteilen, etwa von Einladungen zu den Veranstaltungen, exklusiven Führungen und Previews zu allen Ausstellungen des Baukunstarchivs, freiem Eintritt zu den Ausstellungen, ermäßigtem Preis auf alle Publikationen des Baukunstarchivs NRW, Mitgliederbrief, etc.

Jahresbeitrag:
Studierende: 25 Euro
Mitglied: 100 Euro
Firmenmitgliedschaft: 1.000 Euro (erwünscht)
Gremienmitglied: 150 Euro sowie 1.000 Euro als einmalige Startspende
Fördererinnen und Förderer: 300 Euro sowie 3.000 Euro als einmalige Startspende
Gönnerinnen und Gönner: 500 Euro sowie 10.000 Euro als einmalige Startspende

Den Antrag auf Mitgliedschaft finden Sie hier.

Oder fordern Sie den Mitgliedsantrag plus Informationsbroschüre per E-Mail an.

Publikationen

  • Eine Informationsbroschüre des Fördervereins Baukunstarchiv NRW über das Projekt Baukunstarchiv NRW konnte 2017 neu aufgelegt werden. Sie kann in der Geschäftsstelle des Fördervereins bestellt oder hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.
  • Postkartensets können bei der Geschäftsstelle bestellt werden.

Kontakt

Geschäftsstelle des Fördervereins Baukunstarchiv NRW:
Monika Schulze (Geschäftsführerin)
c/o Gerber Architekten
Tönnishof 9
44149 Dortmund
Tel.: 0231.9065 100
Fax 0231. 9065 111
E-Mail: mschulze@gerberarchitekten.de