Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forum Stadtbaukultur Dortmund

Wie ist das Bauhaus eigentlich im Rheinland und in Westfalen rezipiert worden? Welche Bauten verweisen unmittelbar auf die einflussreiche Kunst- und Bauschule? Welche früheren, parallelen und späteren Entwicklungen haben das Neue Bauen im Westen Deutschlands ausgemacht? Anlässlich der Ausstellung “Neues Bauen im Westen” widmet sich das Forum Stadtbaukultur dem Neuen Bauen in Westfalen und richtet den Blick auch nach Weimar, wo im April das neue, viel beachtete Bauhaus Museum Weimar eröffnet hat.

Mit Vorträgen von Dr. Holger Mertens, Landeskonservator Westfalen-Lippe (LWL), und Prof. Heike Hanada, Berlin/Dortmund.

Die erforderliche Anmeldung kann bis zum 21.06.2019 per E-Mail an forum-stadtbaukultur@dortmund.de erfolgen.

Einladung (pdf)

Das Baukunstarchiv ist bereits ab 18 Uhr geöffnet.