Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einen Stall für 500 Mastschweine mit angegliederter Schlachtung und Direktvermarktung zu entwerfen, und dabei neue Wege zu gehen – das war die Aufgabe für 66 angehende Architekten im Sommer 2019. Zu dem Architektur-Wettbewerb hatten die Stiftung LV des Landwirtschaftsverlages in Münster und das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft in Darmstadt aufgerufen. Die überraschend vielfältigen und oft innovative Entwürfe sind vom 3. Juni bis 17. Juli 2022 in einer Ausstellung im Baukunstarchiv NRW in Dortmund zu sehen. Am 2. Juni 2022 wird die Ausstellung eröffnet. Zu sehen sind die Entwürfe, Bauzeichnungen, Lagepläne und Modelle.

Wir laden Sie sehr herzlich ein zur Vernissage zur
Ausstellung „Architektur für Schweine“
Donnerstag, 2. Juni 2022, 19.00 Uhr
Baukunstarchiv NRW (Ostwall 7, 44135 Dortmund)

Um Anmeldung unter info@baukunstarchiv.nrw wird gebeten.

Die Ausstellung läuft vom 3. Juni bis 17. Juli 2022. Der Eintritt ist frei.